innovatieves reifen management

 

New and innovative technology

It is common knowledge that tha usage of a tire determines the wear and its life span.

b.Alert TPMS V2 is the only technology on the market that measures actively the usage of the tires. b.Alert TPMS V2 measures the disances driven, makes an analysis of the braking, measures the average ride distance, the load on the axes, the quality o the road, ....

In this way it is possible to know exactly the usage history of every individual tire. You can compare different types independantly and you can optimize the usage and maintenance.

ROI mit Reifen Follow-Up mit TPMS

Statistisch gesehen, ist es sehr wahrscheinlich, daß Fahrzeuge auf zu wenig aufgepumpte Reifen fahren.

Der Rollwiderstand von zu wenig aufgepumpten Reifen kostet Europäer £2.4 Milliarden, zwei Millionen Tonnen von verschwendetem Kraftstoff und 4,8 Millionen Tonnen von zusätzlicher und unnötiger CO2 Emission pro Jahr. Zu wenig aufgepumpte Reifen sind auch gefährlich wegen zu hoher Scherbeanspruchung in der Reifenschulter und Wärmeentwicklung von der Seitenwand-Biege. Niedriger Reifendruck beeinflußt das Fahrverhalten, die Stabilität, die Bruch Wirksamkeit und führt zu Reifenschäden und das zu Unfällen, Verletzungen und Tod.

Bridgestone schätzt, daß in Europa jedes Jahr 12,2 Millionen Reifen aus dem Transportsektor entfernt werden, wegen dem vorzeitigen Verschleiß. Richtig aufgepumpte Reifen verlängern die Lebensdauer der Lauffläche, senken den Kraftstoffverbrauch und verbessern die Sicherheit.
Reifenunterdruck Vergeudeter Kraftstoff Zusätzlicher Reifenverschleiß
0,2 bar 3 psi +1% +10%
0,4 bar 6 psi +2% +30%
0,6 bar 9 psi +4% +45%

Reifen können mehr als ein Drittel der Fahrzeuginstandhaltungskosten enthalten. Regelmäßige Überprüfung des Reifendruckes ist ein wesentliches Instandhaltungsverfahren aber ist auch am schwierigsten durchzusetzen. Fahrer und Instandhaltungspersonal gehen oft davon aus, daß, wenn ein oder zwei Reifen in Ordnung sind, der Rest dann auch gut ist und in einigen Fällen werden sie dieses Verfahren ganz überspringen.

Fahrzeuge mit Zwillingsreifen sind besonders vernachlässigt, weil der Innenreifen ganz flach sein kann, aber versteckt und unterstützt ist von dem Außenreifen. Hierdurch scheint es, als ob er richtig aufgepumpt ist, während dessen macht der andere Reifen die ganze Arbeit bis er zu heiß wird und zerreist.


b.Alert TPMS - Reifendrucküberwachung für Trailer

b.Alert TPMS überwacht den Reifendruck von Aufliegern und Anhängern.

b.Alert TPMS überwacht alle Trailer, ob von eigenen oder gemieteten Zugmaschinen oder durch Subunternehmer gezogen oder unbegleitet.

Die Verantwortung liegt nun auch beim Wartungspersonal, das nun ständig im Kontakt mit den Aufliegern ist und über den Status des Reifendrucks über b.Alert TPMS informiert ist.

Die Reifen werden quasi in Echtzeit überwacht. Dadurch ist es möglich, einzugreifen, bevor ein Reifen platzt.

b.Alert TPMS ist unabhängig von Reifenherstellern. So können Ihre Reifen durch jedes Fabrikat ersetzt werden und Sie sind nicht mehr abhängig von einem festen Lieferanten.

Selbstverständlich ist b.Alert TPMS auch an der Zugmaschine einsetzbar.

Arbeits Liste

How is it possible to keep the pressure of all tires always on the optimal pressure? Everybody knows this is a hell of a work.

b.Alert TPMS V2 helps with working lists. On these lists only these tires on the yard that need re-inflation. We also give the optimal pressure when the tires are still hot due to driving.

These working lists are delivered every evening, every Saturday, every time a truck comes on the yard, every time the truck is at the fueling station, …

In comparison with a 3-month maintenance for example, which is still very sub optimal, on average a reduction in workload with 60% is achieved.


Alarmen

Ein Alarm über E-Mail und SMS wird ausgelöst bei:

- zu hohem Reifendruck
- zu niedrigem Reifendruck
- plötzlichem Druckverlust (Reifen platt)

und für einen zu großen Temperaturunterschied zwischen den Reifen. Das letztgenannte Kriterium ist extrem wichtig um Probleme mit Reibung, zum Beispiel klemmende Bremsen, rechtzeitig ausfindig zu machen.

Hardware

b.Alert TPMS besteht aus einer Haupteinheit und Reifensensoren.

Die Haupteinheit wird am Chassis des Farzeugss befestigt und kommuniziert mit den Sensoren und über GSM mit den b.Alert Server.

Die Sensoren werden auf die Reifenventile geschraubt.

When the unit is on the tractor, the tires of the trailer are also followed by it. Changes in tractor/trailer combinations are registered automatically.

So ist sichergestellt, dass sie gesamte Flotte, Auflieger, Anhänger und Zugmaschinen konstant überwacht werden.